PROPHY
LAXE

Die klassische zahnärztliche Prophylaxe befasst sich mit der Vorbeugung von Erkrankungen der Mundhöhle, wie z.B. Karies und Parodontitis.

Hierzu sind regelmäßige Kontrollen und professionelle Zahnreinigungen notwendig um Plaque und fest anhaftende Beläge restlos zu entfernen sowie Hygienedefizite aufzudecken und Präventivmaßnahmen zu ergreifen.

Die Mundhöhle ist ein sehr komplexes System mit verschiedenen Bestandteilen. Neben den Zähnen und dem Zahnfleisch gehören hierzu auch die Schleimhäute im Allgemeinen mit ihren vielfältigen Aufgaben, der Speichel, der neben dem Hauptbestandteil Wasser, auch Enzyme, Proteine und Immunzellen beinhaltet sowie unsere individuelle Bakterienflora, unser orales Mikrobiom. Dieses sinnvolle Zusammenspiel als Basis  für eine gesunde Mundflora kann nachhaltig negativ beeinflusst werden durch hinzukommende Faktoren wie z.B. eine nicht artgerechte Ernährung aber auch zahnärztlich verarbeitet Materialien da nahezu immer deren Bestandteile im Speichel nachgewiesen werden können.

Unser ganzheitliches Verständnis von Prophylaxe bedeutet daher neben den herkömmlichen Prophylaxemaßnahmen auch weiterführende Beratung und Diagnostik hinsichtlich derartiger Störfaktoren um Ihre Mundflora gesund und stabil aufzubauen und zu erhalten.